Werbung:
Volksbank Rhein-Ruhr
ASK24 GmbH
Caritascentrum Marienhof
Arnold Multimediacentrum GmbH
Schule gut - Nachhilfe
Radio Buchloh
Team Wärmeservice GmbH
Meik ter Haar
SWB
Dr. Domagala

Netzwerk der Generation AG Speldorf

Aktuelles 18.09.2021

Liebe Speldorferinnen und liebe Speldorfer,

Datum: 30. August 2021
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Glück ist, auch in Speldorf zu leben,

so nahe an der Ruhr, mit dem idyllisch liegenden Raffelbergpark, dort mit seinem Theater, weit über Mülheims Grenzen bekannt mit dem hohem Verwöhnspiel, Weiße Nächte und weiteren Aufführungen! Danke den Verantwortlichen für dieses Engagement.

Mit einem Hauch von englischem Flair, wenn es auf die Pferderennbahn geht und dem Sport der „Oberen“, wenn der kleine Ball kunstvoll auf unserer Golfanlage eingelocht wird.
Danke dem Management, dass hier jeder mit Lust am Golfspiel, auf dieser Anlage herzlich willkommen ist.

mehr Informationen

Dachbegrünung - Für Mensch, Klima und Umwelt

Datum: 30. August 2021
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Interview mit dem Dachdeckermeister Andreas Wiesner über Fördermöglichkeiten, Vorteile und Durchführung.

Klimaschutz ist in aller Munde und mittlerweile sollte es jedem bewusst sein, dass wir alle unseren Beitrag leisten müssen. Immobilienbesitzer und -besitzerinnen können ihren Teil zum Beispiel durch eine Dachbegrünung beisteuern. Diese wird sogar durch die Stadt mit bis zu 50% gefördert, bei bis zu 50 Euro/pro Quadratmeter.
Wir haben mit dem Dachdeckermeister Andreas Wiesner gesprochen, um mehr zu diesem wichtigen Thema zu erfahren.

Blickpunkt: Herr Wiesner, als Dachdeckermeister sind Sie ja bereits seit mehr als 25 Jahren im Bereich der Dachbegrünung tätig, was sind die Vorteile und welchen Nutzen bietet eine Dachbegrünung?

Andreas Wiesner: Zu aller erst sind natürlich die ökologischen und klimatischen Vorteile zu nennen. Nicht nur, dass eine Dachbegrünung Feinstaub bindet und Lebensraum für Insekten und Bienen bietet, sie speichert auch CO² und sorgt für ein besseres Mikroklima. Auch nicht unwichtig ist, dass eine Dachbegrünung im Schnitt 40-90% des Regenwassers zurück hält und so die Folgen von Starkregenereignissen mildert, da die Abwassersysteme entlastet werden.

Blickpunkt: Gerade vor kurzem haben wir ja gesehen, was Regen so anstellen kann. Gibt es weitere Pluspunkte für eine Dachbegrünung?

Andreas Wiesner: Da gibt es so einige. Von der finanziellen Seite aus gesehen sparen Gründachbesitzer auch Entwässerungskosten durch eine bis zu 50% niedrige Niederschlagswassergebühr. Klimatisch gesehen sorgt eine Begrünung gerade im Sommer durch Verdunstung für eine kühlere Umgebung und schirmt das Dach zusätzlich vor Hitze ab. Auch aus Dachdeckersicht ist dies ein wichtiger Punkt, denn durch die Bepflanzung werden auch Abdichtungen vor Witterung, UV-Strahlen und großen Temperaturunterschieden geschützt. Ein Dach hält somit durchaus länger.

Blickpunkt: So eine Begrünung ist dann aber wiederum sehr pflege-
intensiv, oder?

mehr Informationen

Damit Sie genau die Reise machen, die Sie sich wünschen.

Datum: 30. August 2021
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Wohin soll die Reise gehen? Bei uns sind Sie in besten Händen - Wir erfüllen Ihren Traum!

In Afrika auf einer Holzplattform neben einem Elefanten-Camp im Himmelbett übernachten, auf den Malediven mit dem Wasserflugzeug zum Wellenreit-Ausflug fliegen oder den Schildkröten am Strand einer einsamen Seychellen-Insel zusehen, einmal zum Sonnenuntergang auf die Aussichtsplattform des Empire State Building in New York fahren oder im First Class-Abteil mit eigenem Bett über Nacht zum Shoppen nach Abu Dhabi jetten.

Soll uns Corona von unseren Wünschen und Träumen abhalten? Darf die Sorge unsere Entschlussfreudigkeit beeinflussen? Nein, soweit darf es nicht kommen, denn Corona ist in der Welt und wir müssen damit leben. Für die Flüge, die Hotels, die Mitarbeiter, die Reisebusse und sämtliche Aktivitäten gibt es ein umfassendes Gesundheitskonzept und es wird Sorge getragen, dass man trotzdem in Corona-Zeiten unbeschwert reisen kann. Die Zahlen belegen es, im Urlaub ist man sicherer als zu Hause.

mehr Informationen

fitbox

Datum: 30. August 2021
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Seit zwei Jahren für mehr Gesundheit in Speldorf

Bereits seit zwei Jahren ist die „fitbox” auf der Duisburger Straße 262-264 ansässig und sorgt mit ihrem individuell abgestimmten EMS-Training für ein fitteres Speldorf. Ob Body Shaping, Körperfettreduzierung, Bindegewebestraffung oder Muskelaufbau – Hier kann man alle seine individuellen Ziele erreichen. Der Clou an der ganzen Geschichte – eine Trainingseinheit dauert dabei nur 20 Minuten und die Erfolge zeigen sich schon nach kürzester Zeit. Dies alles dank der kompletten Ganzkörper-EMS-Trainings. Trotz widriger Umstände, erfreut sich das Studio enormer Beliebtheit und überzeugt durch sein außergewöhnliches Konzept. Gerade nach den Lockdowns, wünschen sich viele wieder zurück zur alten Leistungsfähigkeit zu kommen. In der fitbox ist dies durch den ganzheitlichen Ansatz wieder schnell möglich.

Stetige Weiterentwicklung - trotz Corona

Natürlich hat die Corona-Lage auch von den Betreibern der fitbox so einiges abverlangt, dennoch hat man sich nicht unterkriegen lassen und stetig, sowohl am Hygiene-, als auch an weiteren Konzepten weitergearbeitet um den Mitgliedern nicht nur größtmögliche Sicherheit, sondern auch ein erweitertes Leistungsangebot bieten zu können.

Detaillierte Körperanalyse dank Hightech-Waage

Der neueste Clou des Studios ist die Anschaffung einer neuen Hightech-Waage. Mit der neuen Inbody touch kann man neben dem Gewicht nämlich ebenso sein Körperfett sowie die Muskelmasse detailliert und genau bestimmen lassen. Dank des (leicht zu desinfizierenden) Touchscreens und der übersichtlichen Menüführung lassen sich Trainingsfortschritte schnell ermitteln und eindrucksvoll darstellen. Krankheitsrisiken können so ebenfalls entdeckt und mit dem richtigen Training entgegengewirkt werden. Derzeit ist eine Aktion in Planung, bei der auch Nichtmitglieder sich einem kostenlosen Check unterziehen können.

mehr Informationen

FRAGEN über FRAGEN !!! WIR SIND FÜR SIE DA!

Datum: 30. August 2021
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Mathe, Deutsch, Englisch, Französisch, Latein und Weiteres...

Für alle Fragen rund um Schule von Eltern und Schülern, wie z.B.: Unterstützung in allen Fächern von der Grundschule bis zum Abitur durch jahrelange Erfahrung im Unterrichten von Schülern mit Unterrichtslücken sowie die Beantragung auf Bildung und Teilhabe (BuT) oder für alle anderen Eltern einen Bildungsgutschein, der über die Schulen auf Nachfrage ausgestellt werden kann.

Weitere Infos dazu unter:
www.schulministerium.nrw
www.bildungsklick.de
www.corona-aufholprogramm.de

Unser Angebot zum Schulstart 2021/22:

Eines unserer beliebten ProbeLernTrainings (ab 49,00 Euro*) buchen, damit Ihr Kind von der ersten Schulstunde an individuell unterstützt wird und positiv dem Unterricht entgegensieht. Wir würden nach dem ProbeLernTraining die Gebühr bei Anmeldung* mit der ersten Kursgebühr verrechnen.
Unser Angebot ist gültig bis 30.09.2021.

mehr Informationen

Das Nachhilfeinstitut „Wissensraum”

Datum: 30. August 2021
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Das flexible Institut in Speldorf, mit bekannten Gesichtern.

Lernen ohne Stress durch plausible Erklärungen und Erläuterungen – das ist das Leitmotiv des Teams vom „Wissensraum”. Das „Schließen” von Lücken kann nämlich oftmals sehr einfach sein, wenn man den Weg zum Schüler findet.

Nicht nur von Grundschule bis Abitur – auch darüber hinaus, bietet das Institut „Wissensraum” Hilfe bei Schulproblemen aller Art und in jeder Altersklasse. Die erfahrenen Lehrkräfte helfen und unterstützen nämlich auch bei einer Ausbildung. Nach Absprache besteht ebenso die Möglichkeit, auch in den Abendstunden Kurse zu belegen.

Einzeln buchbare Stunden – Keine vertragliche Bindung

Im „Wissensraum” steht Individualität im Vordergrund, daher entsteht keine vertragliche Bindung. Die Stunden sind einzeln buchbar und für jedes Fach einsetzbar. Falls es nötig ist, hilft das Nachhilfeinstitut auch kurzfristig bei Schwierigkeiten mit dem Lernstoff. Schnell, kompetent und unkompliziert!

mehr Informationen

Buchtipp aus den Bücherträumen

Datum: 30. August 2021
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Johanna Romberg ist eine vielfach ausgezeichnete Journalistin, die 30 Jahre lang Reportagen für das Magazin GEO verfasst hat.
In ihrem neuen Buch stellt sie uns die Naturschätze und deren Vielfalt in unserer nächsten Umgebung vor. Sie besucht dafür verschiedene Initiativen, die sich zum Beispiel für die Ansiedlung von Uhus in der Eifel einsetzen, sich im Wattenmeer um den Schutz der Zugvögel kümmern oder das Treiben der Nachtfalter im Bokelsesser Moor studieren.

Die Autorin erzählt unterhaltsam und mit viel Begeisterung davon, wie sie die Projekte eine Zeit lang begleiten durfte und welche Ideen sie hat „dass jeder und jede die Fülle der heimischen Natur wieder vor der Haustür erleben kann“.
Wunderschöne Illustrationen von Florian Frick sind den Kapiteln vorangestellt.

„Der Braune Bär fliegt erst nach Mitternacht“ macht Lust darauf, bei Spaziergängen ein bisschen genauer auf das zu achten, was am Wegesrand blüht, krabbelt und fliegt.

Mir gefällt das Buch so gut, weil es verständlich geschrieben ist, sich wie ein Roman liest, viel Wissen über die heimische Tier- und Pflanzenwelt vermittelt und uns Ideen aufzeigt, wie wir mit einfachen Mitteln Einiges für den Erhalt dieser Welt tun können.

mehr Informationen

Großes Medienaufgebot bei Taxi Stephany

Datum: 30. August 2021
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

TALAKO-Prototypanlage stößt auf großes Interesse

Mit der Zurverfügungstellung seines Betriebsgeländes auf dem Flockenweg für die Prototypanlage des „Taxi-Lade-Konzepts für den öffentlichen Raum” (TALAKO), hat Randolf Stephany anscheinend den richtigen Riecher gehabt. Jetzt, wo die Anlage in Betrieb ist, geben sich Fernsehteams und Journalisten der verschiedenen Medien die Klinke in die Hand, wollen mehr erfahren und die Technik im Einsatz sehen.

Groß ist das Interesse an dieser neuen Technologie, die es ermöglichen soll, dass Taxen zukünftig per Induktion in den Warteschlangen geladen werden können und nicht mehr auf kabelgebundene Ladesäulen angewiesen sind. Für den Speldorfer Taxiunternehmer Randolf Stephany, der sich schon früh für die E-Mobilität von Taxiflotten interessiert und eingesetzt hat, ist diese Nachfrage keine große Überraschung. Er selbst ist überzeugt von diesem Konzept und sieht darin eine große Zukunft. Um so mehr erfreut es ihn, selbst einen Teil zu dieser Entwicklungsarbeit beitragen zu können.

mehr Informationen

Die Stadtteilbibliothek Speldorf bleibt uns erhalten!

Datum: 30. August 2021
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Im Februar 2021 kam es in der Haushaltsdebatte im Rat der Stadt zu heftigen Diskussionen. Weil die Situation des städtischen Haushalts weitere Sparmaßnamen erforderte, gerieten auch die Stadtteilbibliotheken in den Blick des Mülheimer Kämmerers. Die städtischen Bibliotheksdienste sollten zukünftig im Medienhaus zusammengeführt und 4 Bibliotheken, die erfolgreich mit Grundschulen zusammen arbeiten, geschlossen werden.
Dieses Vorhaben löste bei den Bürgern in den „gefährdeten“ Stadtteilen Styrum, Speldorf, Dümpten und Heißen heftige Proteste aus.

Dagegen wandte sich der Speldorfer Bürgerverein im März 2021 in einem offenen Brief an OB Buchholz.

Im April 2021 riefen Bürgerverein und Interessengemeinschaft Speldorf (IGS) eine Unterschriftenaktion gegen die Schließung der Speldorfer Schul- und Stadtteilbibliothek ins Leben, die von über 500 Bürgern und Bürgerinnen unterzeichnet wurde.

mehr Informationen

Salon Susanne wird klimapositiv

Datum: 30. August 2021
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Ein Friseurbetrieb mit Vorbildfunktion

Klimaschutz als weltweit zentrale Aufgabe ist wichtig, um drohende Gefahren für Mensch und Natur zu reduzieren. Der Klimawandel ist eine unserer größten Herausforderungen und schreitet unerbittlich fort: Weltweit steigen die Treibhausgas-Emissionen stetig an. Im Durchschnitt gehen jährlich etwas mehr als elf Tonnen Treibhausgas-Emissionen auf das Konto eines einzigen deutschen Durchschnittsbürgers, verursacht durch Wohnen, Heizen, Reisen, Ernährung und viele weitere Aktivitäten des Alltags. Immer mehr Menschen ändern ihre Lebensweise, um einen Beitrag zum globalen Klimaschutz zu leisten.

Auch der Salon Susanne hat sich mit diesem wichtigen Thema auseinandergesetzt und einen Weg gesucht, einen eigenen Teil zur Lösung beizutragen. Schnell stieß Susanne Detmers dabei auf das Projekt „CUT CLIMATE CHANGE” von Jan Bochert und Carlos Weiss, welches sich zum Ziel gesetzt hat, das gesamte Handwerk klimapositiv arbeiten zu lassen. Begonnen haben sie die Initiative mit dem Friseurhandwerk. Ein ideales Projekt also für den Salon Susanne. Streng nach dem Motto „Werde Teil der Lösung”, musste Susanne Detmers nicht lange überlegen, ist nun Teil des Projekts und darf von nun an die Urkunde „Zertifizierter Klimapositiver Friseursalon” führen.

mehr Informationen

Bella con Drea

Datum: 30. August 2021
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Fußpflege in entspannter Atmosphäre

Seit dem 01.01.2021 befindet sich auf der Jägerhofstraße 18 das Fußpflegestudio „Bella con Drea”. Alleine der Name lässt schon an Entspannung, Wohlfühlen und schönes Lebensgefühl denken. Und dies ist auch die Intention von Andrea Thomas, welche hier mit ihren Behandlungen der Kundschaft ein positives Gefühl vermitteln möchte.

Eine angenehme Atmosphäre für eine Auszeit vom Alltag

Die schönen, hellen und stilvoll eingerichteten Räumlichkeiten, abseits von Trubel und Straßenlärm, sorgen dafür, dass man hier während der Behandlung dem Alltagsstress entfliehen und die Seele baumeln lassen kann. Ein stimmiges Gesamtkonzept war für Andrea Thomas dabei überaus wichtig.

Aus diesem Grund geht die zertifizierte Fachfußpflegerin (medizinisch & kosmetisch) bei ihren Behandlungen auch individuell auf die Bedürfnisse ihrer Kundschaft ein und nimmt sich dafür auch die Zeit, die nötig ist. Hier bei „Bella con Drea” fühlt man sich nicht „nur als Termin” - man fühlt sich gut aufgehoben.

Auch fachlich ist man hier in besten Händen

Neben der guten Atmosphäre, hat Andrea Thomas natürlich auch fachlich einiges zu bieten. Neben der apparativen Behandlung, zum Beispiel bei eingewachsenen Nägeln, Hühneraugen, Holz, Niet- oder Pilznägeln sowie auch bei Hornschwielen, gehören auch weitere Leistungen zu ihrem umfangreichen Spektrum. Nägel lackieren, entspannende Fuß- und Beinmassagen, sowie harmonisierende Fußreflexmassagen ergänzen nämlich das Angebot.

mehr Informationen

Feste Knochen?

Datum: 30. August 2021
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Jetzt testen!

Wir werden alle älter. Eine der Begleiterscheinungen des Alterns ist, dass die Dichte der Knochen abnimmt. Das ist erst einmal normal und betrifft Jeden. Bei manchen Menschen verringert sie sich jedoch stärker als bei anderen. Wenn dies besonders stark der Fall ist sprechen wir von Osteoporose. Der Knochen verliert dabei an Stabilität und wird so anfälliger für Brüche.

„Knochen sind ein lebendiges Gewebe – viele wissen das nicht. Bis etwa Mitte 30 baut unser Körper Knochenmasse auf. Je größer die maximal erreichte Knochenmasse, desto besser für die Zeit danach. Denn später zehrt der Körper von der Substanz und es überwiegt der Abbau. Ist er überdurchschnittlich hoch, spricht man von Osteoporose“, erläutert Heike Sittek aus der allesgut Apotheke im SpelDOC-Zentrum. „Ernährungsfehler, Bewegungsmangel, zu wenig Sonnenlicht, aber auch Krankheiten, bestimmte Medikamente oder das fortschreitende Alter beschleunigen den Knochenschwund.“

Calcium ist für unsere Knochengesundheit wichtig, denn unsere Knochen enthalten viel davon. Fehlt dem Körper Calcium an anderer Stelle, entzieht er es den Knochen. Das führt dann langfristig zu dem beschriebenen Verlust an Knochendichte. Um diesem Verlust an Knochendichte vorzubeugen, sollten Sie regelmäßig calciumhaltige Lebensmittel wie Milch, grünes Gemüse oder Mineralwasser zu sich nehmen.

mehr Informationen

IGS-Gewinnspiel

Datum: 30. August 2021
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Die Interessengemeinschaft sucht Speldorfs lustigstes, liebstes oder außergewöhnlichstes Haustier

Ihr Haustier ist etwas ganz besonderes? Dann würden wir es gerne kennenlernen. Senden Sie uns ein Foto von Ihrem treuen Begleiter und gewinnen Sie einen von drei Gutscheinen für das Futterhaus (1. Platz 50 Euro, 2. Platz 30 Euro, 3. Platz 15 Euro).

Mitmachen ist ganz einfach:

Senden Sie uns Ihr Foto mit einer kurzen Beschreibung, am besten auf einem beschrifteten Datenträger unter Angabe Ihres Namens, sowie einer Telefonnummer, unter der wir Sie bei eventuellen Fragen und auch zur Gewinnbenachrichtigung erreichen können, an folgende Adresse:

Arnold Multimediacentrum GmbH
Stichwort: IGS-Haustier
Schmale Straße 7
45478 Mülheim an der Ruhr
E-Mail: igs@igs-speldorf.de

mehr Informationen


Auszug aus unserem Branchenindex:

Baumarkt

Gartencenter

Werbegemeinschaft

Elternberatung

Lese-/Rechtschreibschwäche

Rechenschwäche

Motorrad

Zweirad

Aufmerksamkeitsstörungen

Immobilienvermietung

Wohnungsvermittlung

Caritascentrum

Nachhilfe

Bestattungen

Computer

Taxi und Kleinbusse

Sanitär

Heizung

Altenheim

Altenpflege

Digitaldruck

Schilder

Außenwerbung

Zimmerei

Holzbau

Blumen

Floristik

Gartengehölze

Lichtwerbung

Print

Werbeplanung

Sicherheitstechnik

Schlüsseldienst

Bäder und Wärme

Rückenzentrum

Heilpraktiker

Fleischerei

Automobile

Maler

Seniorenservice

Wohnraumanpassung

Fahrzeugbeschriftungen

Vereine

Autoservice

Autoreparaturen

Lackiererei

Apotheken

Solaranlagen

Tischlerei

Schreinerei

Heizöl

Schmierstoffe

Flüssiggas

Zahnärzte

Arzt

Grabpflege

Topfblumen

Sozialstation

Ambulante Pflege

Gärtnerei

Geschenkartikel

Grabgestaltung

Autolackiererei

Regenwassernutzung

Krankenpflege