Werbung: Volksbank Rhein-Ruhr
ASK24 GmbH
Caritascentrum Marienhof
Arnold Multimediacentrum GmbH
Schule gut - Nachhilfe
Radio Buchloh
Team Wärmeservice GmbH
Meik ter Haar
SWB
Dr. Domagala

Genussplatzerl

Ausgesuchte österreichische Spezialitäten

Vor rund 15 Jahren verschlug es Johannes Wimmer der Liebe wegen von Oberösterreich an die Ruhr. Nach verschiedenen Zwischenstationen zog er dann in unser schönes Speldorf. Gut für uns und die Liebhaber von Produkten aus unserem südlichen Nachbarland.

Aber holen wir etwas weiter aus. Schon lange war der sympathische Österreicher der Ansprechpartner für Nachbarschaft und Freunde, wenn es um das Thema Urlaub und Kulinarisches ging. Viele fragten, wo man denn bei uns in den Genuss der leckeren Weine, des köstlichen Schinkens oder auch anderer Produkte der „Alpenrepublik” kommen könnte. Schnell war klar, es besteht eine hohe Nachfrage an Österreichischer Feinkost. Eine Idee begann sich zu entwickeln.

Als Johannes Wimmer dann am Anfang des Jahres, das leerstehende Ladenlokal auf der Friedhofstraße 138 entdeckte, nahm die Idee Formen an. Hier fand er genau den richtigen Ort, der Idee Taten folgen zu lassen.

Am 12. November war es dann so weit, auf der Friedhofstraße eröffnete das „Genussplatzerl” mit ausgewählten qualitativ hochwertigen Produkten aus vorwiegend ökologischem und nachhaltigem Anbau. Die Höfe und Weingüter, von denen Johannes Wimmer seine Ware bezieht, hat der Österreicher zum großen Teil auch selbst besucht, um sich vor Ort ein Bild von der Qualität und den örtlichen Gegebenheiten zu machen. So verwundert es auch nicht, dass Johannes Wimmer zu jedem seiner Produkte mit umfangreichem Hintergrundwissen aufwarten kann.

Also worauf warten Sie noch? Statten Sie dem „Genussplatzerl” doch auch einmal einen Besuch ab. Von Schinken, Wein, Spirituosen, Aufstrichen, Schokoladen, Ölen und Kaugummis (sogar bis hin zu Tiernahrung) finden Sie hier alles, was das qualitätsbewusste und österreichaffine Herz begehrt.

Ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle!

P.S.: Fragen Sie doch mal nach dem leckeren österreichischen Wein mit Mülheimer Hintergrund. Johannes Wimmer wird Ihnen mit Sicherheit auch die interessante Geschichte dazu erzählen.