Werbung: Volksbank Rhein-Ruhr
ASK24 GmbH
Caritascentrum Marienhof
Arnold Multimediacentrum GmbH
Schule gut - Nachhilfe
Radio Buchloh
Team Wärmeservice GmbH
Meik ter Haar
SWB
Dr. Domagala

Aktuelles 18. November 2020

Saisonale Köstlichkeiten im Costa Azzurra

In Duisburg, nahe zur Mülheimer Stadtgrenze, befindet sich mit dem Ristorante „Costa Azzurra” ein kleines Stück Italien mitten im Herzen des Ruhrgebiets. Mit einer frischen und saisonalen Küche, basierend auf original italienischen Rezepten, verzaubert Familie Lattarulo mit ihrem Team die Gäste und sorgt für einen kulinarischen Urlaub direkt vor der eigenen Haustüre.

Gerade bei den Zutaten achtet das „Costa Azzurra” auf ein hohes Maß an Frische und vor allem Qualität. Gerne greift Giovanni Lattarulo dabei auf Ware aus regionalem Anbau zurück. So bezieht er zum Beispiel seine imposanten Kürbisse direkt vom Erzeuger aus Duisburg. Ob Halloween-Kürbis mit bis zu 50 Kilogramm Gewicht oder sizilianischer Schlangenkürbis mit einer Wuchsgröße von 1,80 Meter (beides war vor dem Lockdown noch in den Räumlichkeiten des Restaurants zu bewundern) – auch diese leckeren Hingucker stammen allesamt aus dem Herzen des Ruhrgebiets.

Auch bei den verschiedenen Pilzvariationen steht der Fokus im „Costa Azzurra” auf Qualität. Ob Pfifferlinge, Hammelfußpilze, Steinpilze oder Trüffel - auf der Saisonkarte findet sich eine Vielzahl an Gerichten, die durch diese Köstlichkeiten verfeinert werden.

Winterzeit ist Gänsezeit

Bekannt ist das „Costa Azzurra” ebenfalls für den köstlichen Gänsebraten. Gerade die ausschließlich mit Gras, Hafer, Weizen und Mais gefütterte deutsche Freilandgans, überzeugt durch ihren Geschmack und erfreut sich größter Beliebtheit. Knusprig gebraten, serviert in Braten- und Preiselbeer-Sauce mit glasierten Kastanien, Bratapfel mit Marzinpan-Sultaninen-Füllung, gratiniertem Fenchel, Apfel-Rotkohl, hausgemachten Brot-Basilikum-Knödeln und gebratener Polenta, sorgt sie bei jedem Genießer für ein unvergleichliches Geschmackserlebnis.

Genuss auch für Zuhause

Wie auch schon in den vorangegangenen Jahren, bietet das „Costa Azzurra” diese Köstlichkeit auch für Zuhause an. Vorbestellungen werden bis zum 24. Dezember 2020 entgegengenommen.

Ein besonderes Mittags-Angebot während des Lockdowns

Im Zuge der vorübergehenden Schließung des Restaurantbetriebs hat sich Familie Lattarulo etwas Besonderes einfallen lassen. Die bis zu 50% ermäßigten Gerichte der Mittagskarte, die bisher nur im Restaurant speisenden Gästen vorbehalten waren, bietet das „Costa Azzurra” täglich, außer dienstags im Zeitraum von 12.00 - 14.30 Uhr nun auch zum Abholen an.

Die Gerichte der gesamten Speisekarte können natürlich ebenfalls abgeholt werden. Zwischen 12.00 und 19.00 Uhr (außer dienstags) freut sich das Team auf Ihre Bestellungen.