Werbung: Volksbank Rhein-Ruhr
ASK24 GmbH
Caritascentrum Marienhof
Arnold Multimediacentrum GmbH
Schule gut - Nachhilfe
Radio Buchloh
Team Wärmeservice GmbH
Meik ter Haar
SWB
Dr. Domagala

Aktuelles 20. Mai 2020

Toskana

Vielleicht mag es einen überraschen, dass die wahre Toskana noch entdeckt werden kann. Wir haben einen Teil für Sie entdeckt.

Wir können sagen, Italien ist der Damenschuh Europas und die Toskana ist die bunte Verzierung darauf, ein kleines buntes Stück.

Und ist man erst einmal da, möchte man alles sehen und die schönen Wege, Städte, Dörfer, Klöster, Burgen, Museen und Landschaften bestaunen. Überall sind Dome, Palazzi, Stadtmauern sowie wunderschöne Häuser und noch am Ende jeder einsamen Straße ist eine kleine Wohnsiedlung, die voller Wunder und Zeichen ist. Städte wie Pisa, Florenz, Siena und Luca sind auf einer Reise durch die Nähe zueinander bequem zu erreichen. Wir konnten jeden Tag eine andere Stadt oder Dorf besichtigen, aber die Ruhe und Landschaft verzaubert auch jeden Toskana Urlauber und ein Verweilen in dieser schönen Natur ist eine Pflicht. Wir hatten das Bedürfnis an vielen Stellen anzuhalten und eine Zeit lang zu verweilen.

Der Urlauber taucht in eine andere Welt ein und überall kann geschwärmt werden. Typisch für weite Teile der Toskana ist die üppige vielfältige Vegetation. Die einsame Zypresse in den Landschaften, riesige Olivenfelder, Weizenfelder und Weinstöcke prägen diesen schönen Landabschnitt.

Wir waren besonders begeistert von der toskanischen Küche, da dort noch gekocht wird wie zu Großmutters Zeit und man befindet sich im Schlaraffenland für Genießer. Ristorante sind Restaurants, Trattorie könnte man als Wirtshäuser bezeichnen und Osterie sind Lokale, die neben dem Verkauf von Lebensmitteln auch einen Imbiss anbieten, überall wird fantastisch gegessen. Die Toskani sind stolz auf die Qualität ihrer Produkte, das Olivenöl der Toskana gilt als das Beste der Welt. Auch der Kauf von Marmelade, Schinken, Melonen oder Käse wird automatisch zu einem anregenden Dialog. Wir probierten überall alles, bevor wir uns für das Frischeste und Schmackhafteste entschieden.

Die Menschen in der Toskana sind selbstbewusst, bodenständig und eine natürliche Vornehmheit strahlen sie aus. Bauern, Signori und Handwerker, jeder hat etwas von diesen Merkmalen in sich verankert.

Dieses Land wirkt nach und es wird bestimmt ein Wiedersehen geben, denn dieser schöne Teil Italiens bleibt in ewiger Erinnerung.

Lernen auch Sie die Toskana kennen, wir beraten Sie gerne und erzählen Ihnen, was man alles unternehmen kann.

Ihre Andrea Fleck