Werbung: Volksbank Rhein-Ruhr
ASK24 GmbH
Caritascentrum Marienhof
Arnold Multimediacentrum GmbH
Schule gut - Nachhilfe
Radio Buchloh
Team Wärmeservice GmbH
Meik ter Haar
SWB
Dr. Domagala

Aktuelles 09. September 2019

Die Brillen-Oase sagt Danke

Die Brillen-Oase dankt herzlich allen Speldorfer und Broicher Bürgern, die durch ihre gespendeten Brillen Menschen in Entwicklungsländern Lebenshilfe geleistet haben.

Viele Kunden nutzten die Möglichkeit, ihre nicht mehr gebrauchten Brillen für den guten Zweck abzugeben. Durch diese Spendenbereitschaft, kam eine große Menge zusammen. Vor kurzer Zeit übergaben dann die Mitarbeiter der Brillen-Oase mehrere Pakete mit gebrauchten Brillen dem Deutschen Blindenhilfswerk in Duisburg.

Das Deutsche Blindenhilfswerk ist Anlaufstelle für diese Sachspenden und kümmert sich um die nötige Koordination. Von Duisburg aus werden die gespendeten Brillen Partnerorganisationen übergeben, welche diese säubern, vermessen und anschließend in Entwicklungsländer verschicken, in denen die Brillen besonders benötigt werden.


Simone Henzler, Projektleiterin des Deutschen Blindenhilfswerks, nahm die gespendeten Brillen in ihrem Büro entgegen.

Wer in armen Ländern seine Sehkraft verliert, verliert zusätzlich oft auch seine Existenzgrundlage. In der Vergangenheit wurden Projekte in Mali, Uganda, Albanien, Nigeria, Tansania, Nepal und Gambia unterstützt. Dabei ist es wichtig zu sagen, dass keine bestehenden Märkte zerstört werden. Länder die eine eigene Versorgung aufgebaut haben, erhalten keine gebrauchten Brillen.

Die Brillen-Oase unterstützt seit Jahren die Arbeit des Deutschen Blindenhilfswerk durch das Sammeln der Sachspenden.