Werbung: Volksbank Rhein-Ruhr
ASK24 GmbH
Caritascentrum Marienhof
Arnold Multimediacentrum GmbH
Schule gut - Nachhilfe
Radio Buchloh
Team Wärmeservice GmbH
Meik ter Haar
SWB
Dr. Domagala

Aktuelles 11. September 2018

Wasser für den Raffelbergpark

IGS unterstützte den Verein zur Erhaltung des Parks am Solbad Raffelberg

Die Hitze hat uns wohl allen zu schaffen gemacht. Nicht nur Mensch und Tier leiden bei extremen Temperaturen, auch die Pflanzenwelt kann eine Erfrischung in Form von Wasser ganz gut gebrauchen. Da die IGS einen Tankanhänger besitzt und es dem Vorstand zu Ohren gekommen ist, wie beschwerlich es ist den Raffelbergpark zu wässern, wurde die Interessengemeinschaft tätig. Mit einer Tankfüllung, gesponsert von der „Alten Leipziger – Halleschen Versicherung”, machten sich Hartmut Meyer und Marc Paschmann auf den Weg um am alten Solbad den Verein zur Erhaltung des Parks am Solbad Raffelberg e.V. mit weiteren fleißigen Helfern aus den Reihen der CDU zu unterstützen.


Fleißige Helfer: Vertreter der Interessengemeinschaft Speldorf, CDU Speldorf und des Vereins zur Erhaltung des Parks am Solbad Raffelberg e.V. sorgten für eine Erfrischung
Foto: Arnold Multimediacentrum

Besonders am Herzen lag Bernd Landfermann, Vorsitzender des Vereins zur Erhaltung des Parks, eine Esskastanie, welche von einem Ehepaar gepflanzt wurde. Ziel des Paares war es, für die Enkelkinder einen prägenden Parkbaum, der sogar essbare Früchte abwirft, zu pflanzen, auf den die Kinder immer verweisen können, dass ihre Großeltern den Baum haben pflanzen lassen. Ferner wollten sie für die vor Jahren gefällte Esskastanie Ersatz schaffen.

Bei der anhaltenden Trockenheit benötigt der junge Baum eine feuchte Unterstützung damit der Baum des Jahres 2018 – die Esskastanie – weiter wachsen kann.