Werbung: Volksbank Rhein-Ruhr
ASK24 GmbH
Caritascentrum Marienhof
Arnold Multimediacentrum GmbH
Schule gut - Nachhilfe
Radio Buchloh
Team Wärmeservice GmbH
Meik ter Haar
SWB
Dr. Domagala

Aktuelles 11. Januar 2018

LICHT - ERLEBEN

Präsentation der Galerie Peichert auf Schloss Hugenpoet kam gut an

In schöner – dank Schnee auch überaus winterlicher – Atmosphäre präsentierte die Galerie Peichert vor der stimmungsvollen Kulisse von Schloss Hugenpoet ihre individuell gestalteten Lichtobjekte.

Im Zuge des seit Jahren beliebten Nikolausmarkts auf dem Weg von Mülheim-Mintard nach Essen-Kettwig, bot sich hier die Möglichkeit die eindrucksvollen Lichtobjekte aus jahrhundertealten Eichenbalken und beleuchteten Glaskörpern einmal in einem etwas anderen Ambiente zu begutachten.

Wie auch schon in den vorherigen Jahren, war der Nikolausmarkt auf Schloss Hugenpoet auch 2017 wieder sehr gut besucht. So kam es dann auch dazu, dass eine Vielzahl von den Objekten, welche die Speldorfer Galerie hier austellte, einen neuen Besitzer fanden.

Wer es selber nicht einrichten konnte, den Stand auf dem Hugenpoeter Nikolausmarkt zu besuchen, der kann sich aber in den Räumlichkeiten der Galerie Peichert auf der Ruhrorter Straße, einen eigenen Eindruck verschaffen.Es heißt zwar Bilder sagen mehr als tausend Worte, doch die Bilder sind nur eine Kopie der Wirklichkeit. Die Lichtobjekte muss man in natura gesehen haben. Am besten dann, wenn das Licht seine Wirkung entfalten kann.

Schauen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst!

Galerie Uwe Peichert
Ruhrorter Straße 6, 45478 Mülheim an der Ruhr